VERMITTELT! AmBully Porthos

  • Name: Porthos
  • Rasse: American Bully
  • Geburtsdatum: 01/2016
  • Handicap: ja

bei der KVH eingestellt: 16.09.2023

Porthos war ein Fundhund und befand sich seit Mai 2023 im Tierheim Berlin.

Dem stattlichen Rüden wurden tierschutzwidrig beidseitig die Ohren kupiert, dennoch war er ein lebhaftes und menschenbezogenes Kerlchen, das nur noch etwas unerzogen war. 😉

Porthos war schon mal vermittelt, doch leider hatte im neuen Zuhause leider nicht mit dem vorhandenen Hund geklappt. Da er (vor Hunden und Menschen) Ressourcen verteidigte, wurde für ihn ein rasseerfahrenes Zuhause gesucht ohne Kinder und auch ohne andere Tiere. 

Treppen sollte Porthos nicht mehr laufen, denn er hatte starke Probleme mit dem Bewegungsapparat und dementsprechend auch kaum Ausdauer.

Mitte Februar war uns aufgefallen, dass Porthos nicht mehr auf der Tierheimseite zu sehen war… auf Rückfrage haben wir am 22.02.2024 die gute Nachricht erhalten, dass der kleine Bollerkopf ein Zuhause gefunden hat. 

AmStaff-Mix Jonny

  • Name: Jonny
  • Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
  • Geschlecht: Rüde
  • Kastrationsstatus: kastriert
  • Alter des Hundes: ca. 4 Jahre
  • Geburtsdatum: ca. 2019
  • Handicap: ja
  • Aufenthaltsort: Tierheim
  • PLZ und Ort: 13057 Berlin

Im Tierheim seit: 11.101.2023 (Sicherstellung) 

Jonny ist ein sehr lebhafter, manchmal etwas überdrehter, menschenbezogener Rüde.

Er versteht sich meist gut mit anderen Hunden, mag Futtersuchspiele und ist auch stubenrein. Er ist allerdings generell noch ziemlich unerzogen und hat dementsprechend noch etwas Erziehungsbedarf. 

Zu uns kam Jonny mit einem Tumor im Unterkiefer, der bereits erfolgreich entfernt worden ist…. es besteht jedoch die Möglichkeit, dass er schon gestreut hat. Aufgrund des Tumors ist davon auszugehen, dass das nette Kerlchen keine normal lange Lebenserwartung haben wird. Bezüglich dieser Vorerkrankung erhält er in unserer Tierarztpraxis eine lebenslange kostenlose Behandlung.

Für Jonny wünschen wir uns rasseerfahrene Menschen in einer ruhigen Umgebung, am besten am Stadtrand. Kinder und Katzen sollten dort nicht leben. Eventuell kann er als Zweithund einziehen – da entscheidet die Sympathie.

Bitte beachten Sie, dass er aufgrund seiner Rasse für seine Haltung eine Vermietergenehmigung notwendig ist.

Wenn Sie Jonny ein Zuhause schenken möchten, erreichen Sie seine Tierpfleger*innen unter der im Kontakt angegebenen Rufnummer oder Sie füllen einfach das unten verlinkte Formular aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

NOTFALL! Bullterrier x AmStaff Jackie

  • Name: Jackie
  • Rasse: Bullterrier x American Staffordshire Terrier
  • Geschlecht: Rüde
  • Kastrationsstatus: kastriert
  • Alter des Hundes: 3 Jahre
  • Geburtsdatum: 04/2020
  • Handicap: ja
  • Aufenthaltsort: Tierheim
  • PLZ und Ort: 13057 Berlin

Im Tierheim seit: 18.04.2023

Jackie kommt aus einer Sicherstellung wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Dieser sehr lebhafte und menschenbezogene Rüde ist stubenrein, lässt sich ruhig an anderen Hunden vorbei führen und beherrscht bereits die gängigen Grundkommandos. Er kann auch gut mal ein paar Stunden alleine bleiben.

Für den sehr stressanfälligen Jackie ist der Tierheimalltag eine große Herausforderung. Er kommt hier kaum zur Ruhe und sucht daher ganz dringend ein Zuhause!

Für Jackie suchen wir rasse-erfahrene Menschen (mit Bullterrier- und/oder Staffi-Erfahrung) ohne Kinder. Bei passender Beschäftigung kann er prima in der Stadt zurechtkommen. Wichtig ist viel Zeit und vor allem eine klare Führung von Seiten seiner neuen Menschen. Ein durchstrukturierter Tagesablauf schafft Sicherheit, was ihm dabei helfen wird, sich zu entspannen.

Mit anderen Hunden versteht sich Jackie je nach Sympathie. Er geht im Rudel mit anderen Hunden problemlos Gassi und mag auch andere Rüden – das ist aber absolut vom anderen Hund abhängig. Wenn es passt, könnte er durchaus auch zu einem anderen Hund vermittelt werden.

Leider hat Jackie immer wieder mit Ohrenentzündungen und Ohrrandnekrosen zu kämpfen. In unserer Tierarztpraxis erhält er daher eine lebenslange kostenlose Behandlung bzgl. dieser Problematik.

Bitte beachten Sie, dass rassebedingt für seine Haltung eine Vermietergenehmigung erforderlich ist.

Wenn Sie Jackie ein schönes Zuhause schenken möchten, setzen Sie sich gern telefonisch mit seinem Tierpflegeteam in Verbindung oder füllen Sie das im Kontakt verlinkte Formular aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

AmStaff-Mix Olli

  • Name: Olli
  • Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
  • Geschlecht: Rüde
  • Kastrationsstatus: unkastriert
  • Alter des Hundes: unter 1 Jahr
  • Geburtsdatum: 07/2023
  • Handicap: nein
  • Aufenthaltsort: Tierheim
  • PLZ und Ort: 42551 Velbert

Im Tierheim Berlin seit 09.11.2023 (Fundtier)
Im Tierheim Velbert seit: 09.01.2024

Update 18. Januar 2024:
Olli befindet sich seit kurzem im Tierheim Velbert. Man beachte also bitte die geänderten Kontaktdaten.

Sobald uns neue Infos vorliegen, werden wir das Gesuch aktualisieren.

26. Dezember 2023: 
Olli ist ein typischer Junghund, der viel Energie hat, die seine neuen Menschen in die richtigen Bahnen lenken muss. Altersgemäß ist er sehr verspielt und menschenbezogen.

Die Grundkommandos und das ordentliche Laufen an der Leine beherrscht Olli noch nicht, was für einen Hund in diesem Alter aber auch nicht ungewöhnlich ist. Er ist einfach noch komplett unerzogen. Das Hunde-Einmaleins muss Olli daher von Grund auf lernen und braucht dafür Menschen mit viel Erfahrung und Zeit.

Für Olli wünschen wir uns ein rasseerfahrenes Zuhause in einer ruhigen Umgebung, zum Beispiel am Stadtrand. Kinder und Katzen sollten nicht mit im Haushalt leben. Planen Sie zum Kennenlernen bitte mehrere Besuche bei uns ein.

Aufgrund seiner Rasse brauchen Sie für seine Haltung eine Vermietergenehmigung.

Möchten Sie Olli ein tolles neues Zuhause schenken? Dann senden Sie uns eine aussagekräftige eMail (siehe Kontakt). Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

VERMITTELT! 5 AmStaff-Mix-Welpen

  • Rasse: American Staffordshire Terrier-Mixe
  • Geschlecht: 2 Rüden, 3 Hündinnen
  • Geburtsdatum: 07.10.2023

bei der KVH eingestellt: 18. Dezember 2023

Die niedlichen Welpen befanden sich seit Dezember 2023 in der Obhut des Tierheims Berlin und durften in ihren Pflegestellen schon viel kennenlernen.

Ganz welpentypisch hatten sie natürlich viel Energie, die durch ihre neuen Menschen in die richtigen Bahnen gelenkt werden musste. Das Hunde-Einmaleins mussten sie von Grund auf lernen und brauchten dafür Menschen mit Erfahrung und Zeit.

Altersgemäß waren die Kleinen sehr verspielt und menschenbezogen.

Bereits am 17.01.2024 kam die Info, dass alle fünf Hundekinder ein Zuhause haben.