VERMITTELT! AmStaff-Mix Carlos

  • Name: Carlos
  • Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
  • Geburtsdatum: ca. 06/2016

bei der KVH eingestellt: 31.10.2023

Carlos kam im Juni 2023 aus einer Sicherstellung wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz in das Tierheim Berlin.

Der fröhliche Herr zeigte sich menschenbezogen, er mochte Futtersuchspiele, beherrschte die gängigen Grundkommandos und war stubenrein.

Carlos ließ sich ruhig an anderen Hunden vorbeiführen, brauchte aber eine souveräne Führung durch seine Menschen,

Am 26.03.2024 erfuhren wir auf telefonische Nachfrage, dass Carlos vermittelt ist! 

NOTFALL! AmStaff x Boxer Tayler

  • Name: Tayler
  • Rasse: American Staffordshire Terrier x Boxer
  • Geschlecht: Rüde
  • Kastrationsstatus: kastriert
  • Alter des Hundes: 11 Jahre
  • Geburtsdatum: 06.03.2013
  • Handicap: ja
  • Aufenthaltsort: Tierheim
  • PLZ und Ort: 13057 Berlin

Im Tierheim seit: 09.08.2023

Unser Tayler sucht pfötchenringend einen Hospizplatz, da er leider sehr krank ist. 🙁

Da er nicht mehr der Jüngste ist, hat er schon einige Problemchen. Er hört nicht mehr so gut und soll auch keine Treppen mehr steigen, da er momentan Probleme am Knie hat, für die er Schmerzmittel bekommt. Dennoch ist der stattliche Kerl sehr fit für sein Alter und braucht starke Menschen, die ihn gut halten können, da er ordentlich an der Leine zieht.

Vor allem jedoch hat das Kerlchen ein sehr krankes Herz. Ebenso wie die Knieproblematik wird auch die Herzerkrankung für den Rest seines Lebens kostenlos in unserer Tierarztpraxis weiterbehandelt, inklusive Medikamente.

Taylers Prognose ist ungewiss: im Grunde müssen sich seine Menschen darüber im Klaren sein, dass er jederzeit einen plötzlichen Herztod sterben kann. 🙁

Aber gerade deshalb hoffen wir so sehr, dass er nochmal ein tolles Plätzchen findet. Bei einem Hospizplatz übernehmen wir auf Wunsch nicht nur die medizinischen, sondern auch die Versorgungskosten – dafür geben Sie unserem Schützling eine liebevolle Bleibe.

Für Tayler suchen wir hundeerfahrene Menschen, aber auch Anfänger mit einem gewissen Verständnis für Hunde wären geeignet.

Der Oldie beherrscht die Grundkommandos und ist stubenrein. Zwar mag er keine anderen Rüden, aber Hündinnen hat er gern und auf Spaziergängen lässt er sich ruhig an anderen Hunden vorbeiführen.

Gern kann er in der Stadt leben, braucht aber ein Zuhause, in dem er keine Treppen steigen muss. Auch kann er zu einer souveränen Ersthündin ziehen. Vorhandene Kinder sollten standhaft und mindestens sechs Jahre sein.

Bitte beachten Sie, dass er in Berlin rassebedingt der Maulkorb- und Leinenpflicht unterliegt und dass für seine Haltung eine Vermietergenehmigung erforderlich ist.

Wenn Sie unserem Tayler ein Hospizplätzchen schenken möchten oder Fragen zu ihm haben, rufen Sie bitte unter der im Kontakt angegebenen Rufnummer an oder Sie füllen einfach das unten verlinkte Formular aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

VERMITTELT! AmStaff x Pitbull Lino

  • Name: Lino
  • Rasse: American Staffordshire x American Pitbull Terrier
  • Geburtsdatum: ca. Ende 2021

bei der KVH eingestellt: 10.10.2023

Lino kam im März 2023 aufgrund seiner Rassenzugehörigkeit als Sicherstellung in das Tierheim des Hamburger Tierschutzvereins von 1841. 

Der hübsche Lino war ein typischer Vertreter seiner Rassemischung. Er war freundlich zu seinen Bezugspersonen und freute sich auf Menschen, die Lust hatten, ihm noch viel beizubringen. Auch sein Temperament war alters- und rassetypisch. Lino ging gern spazieren, mochte es zu kuscheln und zu spielen.

Auf Artgenossen konnte Lino hingegen gerne verzichten.

Am 25.03.2024 erhielten wir die Info, dass Lino vermittelt werden konnte!

VERMITTELT! AmStaff-Mix Arlo

  • Name: Arlo
  • Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
  • Geburtsdatum: 10.06.2017

bei der KVH eingestellt: 09.01.2022

Arlo wurde vom Tierheim Frankfurt aus einem befreundeten Tierheim übernommen.

Der kleine Wibbel war sehr menschenbezogen, anhänglich, aktiv und lernwillig. Mit anderen Hunden verstand er sich sehr gut, egal ob Mädels oder Jungs. 

Umweltreize machten ihm manchmal noch etwas Angst, da er leider noch nicht viel kennengelernt hatte. Sein größtes „Manko“ war, dass er aus Langeweile kletterte … dann war ihm kein Zaun zu hoch. Deshalb sollte in seinem neuen Zuhause dementsprechend alles abgesichert sein.

Am 23.03.2024 wurde uns Arlo als vermittelt gemeldet. 

ÖSTERREICH! AmStaff-Mix Bella

  • Name: Bella
  • Rasse: American Staffordshire x American Pitbull Terrier
  • Geschlecht: Hündin
  • Kastrationsstatus: kastriert
  • Alter des Hundes: 3 Jahre
  • Geburtsdatum: 12.02.2021
  • Handicap: nein
  • Größe: ca. 55 cm
  • Gewicht: ca. 40 cm
  • Aufenthaltsort: noch bei ihrem Halter
  • PLZ und Ort: 5020 Salzburg (Österreich)

Die hübsche Bella sucht ein Zuhause, da ihr alleinstehendes Herrchen ihr aufgrund seiner beruflichen Situation leider nicht mehr gerecht wird. Es bricht ihm das Herz, da sie seit Welpenbeinen bei ihm ist und ihm immer viel Freude gemacht hat…. aber gerade deshalb wünscht er sich, dass sie endlich wieder das Leben führen darf, das sie von klein auf gewohnt war!

Bella ist eine ganz tolle liebe Hündin, die aufgrund ihres Alters noch sehr aktiv ist. Leider bekommt sie aber in den letzten Monaten viel zu wenig Auslauf und Auslastung, so dass sie aktuell etwas „mopsig“ geworden ist und es sicher nicht schaden würde, wenn sie ein bissel abspeckt. 😉  

Sie genießt ausgedehnte Spaziergänge, ist gut leinenführig und beherrscht die Grundkommandos. Sieht sie jedoch andere Hunde, wird sie hibbelig und möchte am liebsten gleich hin, um Kontakt aufzunehmen und mit ihnen zu spielen. Im Freilauf wäre sie in solchen Situationen auch nicht sicher abrufbar. 

Bella ist sowohl mit Rüden als auch mit anderen Hündinnen gut verträglich. Wird sie angebellt, hält sie aber dagegen und „beschützt“ ihr Herrchen. Bei gegenseitiger Sympathie wäre also durchaus vorstellbar, dass sie mit einem netten und souveränen Hundekumpel zusammenleben kann. 

Katzen, Igel und andere Tiere würde sie gerne jagen. Diese sollten also nicht im neuen Zuhause vorhanden sein. 

Kinder kennt Bella nicht. Da sie aber ein sehr liebevolles und soziales Wesen hat, dürften größere Kinder / Teenies, die bereits hunde-erfahren sind und Tiere respektieren, kein Problem sein.   

Bella ist geimpft, gechipt und hat keinerlei gesundheitliche Einschränkungen. Sie ist stubenrein, bleibt (nach Eingewöhnung) brav alleine zuhause und fährt problemlos im Auto mit. 

Da die liebe Hündin bislang keine schlechten Erfahrungen gemacht hat, in einem liebevollen Zuhause aufgewachsen ist und auch fremden Menschen gegenüber sehr offen und freundlich ist, wird sie sich bestimmt schnell an ihre neuen Familie binden… vor allem wenn man ihr dort die Aufmerksamkeit und Zeit schenkt, die sie in den vergangenen Monaten so sehr vermisst hat.

Interessenten sollte bitte bedenken, dass Bella NICHT nach Deutschland vermittelt werden darf. Sie sucht also ein Zuhause innerhalb Österreichs. 

Die Vermittlung erfolgt zu den im Tierschutz üblichen Bedingungen mit Vor- und Nachkontrolle(n), Schutzvertrag und Schutzgebühr, die als Spende an ein Tierheim geht. Keine Vermittlung in reine Außen- oder Zwingerhaltung, kein Wach- oder Schutzdienst.

Der Erstkontakt erfolgt über die Kampfschmuser-Vermittlungshilfe. Interessenten erhalten eine Selbstauskunft, die nach dem Ausfüllen umgehend an Bellas Halter weitergeleitet wird.

Achtung: Überprüfen Sie nach Versenden einer Anfrage bitte in den folgenden Tagen auch immer Ihren Spamordner! Einige Mailprogramme sortieren nämlich eMails bislang unbekannter Versender, die größere Anhänge enthalten, automatisch als Spam ein.