NOTFALL! AmStaff-Mix Irisz

  • Name: Irisz (Iris)
  • Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
  • Geschlecht: Hündin
  • Kastrationsstatus: kastriert
  • Alter des Hundes: ab 9 Jahre
  • Geburtsdatum: ca. 02/2011
  • Handicap: nein
  • Aufenthaltsort: Tierheim
  • PLZ und Ort: 7150 Bonyhad (Ungarn)

Im Tierheim seit: Juni 2013

Unsere herzensgute Irisz hatte in ihrem bisherigen Leben leider wenig Glück: sie wurde aus schlechter Haltung gerettet und landete im Tierheim, wo sie tierärztlich untersucht und aufgepäppelt wurde.

Obwohl sie keine rosige Vergangenheit hatte, zeigte sich Irisz vom ersten Augenblick an als sehr freundliche, menschenbezogene und gutmütige Vierbeinerin. Obwohl sie einen ganz eigenen Charme besitzt und allen Menschen lieb zugeht, konnte sie bisher kein Zuhause finden.

Die Jahre im Tierheim vergehen und Irisz hat bereits sehr viele Hunde kommen und gehen gesehen… Wer erbarmt sich und schenkt dieser armen Hundedame nun auch ihre wohlverdiente Chance?

Irisz wartet nun schon seit 9 Jahren (!) auf eine liebevolle Familie. Sie ist stark gealtert und ist mittlerweile eine sehr genügsame und gemütliche Hündin geworden. Die vielen Winter und die fehlende Zuneigung haben leider ihre Spuren hinterlassen. Trotz ihrer Traurigkeit versucht Irisz die Hoffnung nicht aufzugeben, kommt jedesmal neugierig ans Zwingergitter, sobald man sie besucht. und versucht immer, etwas Zuneigung und Liebe zu erhaschen…

Wir wünschen uns für Irisz nichts sehnlicher als liebevolle Menschen, die ihr Leben zum Guten wenden und ihr eine Chance geben. Die alte Dame soll endlich geliebt werden, ein kuscheliges Bettchen und ein eigenes Zuhause haben, in dem man sie so schätzt, wie sie ist.

Da sie sich mit anderen Hunden nicht gut versteht, sucht sie einen Einzelplatz. Katzen dürfen jedoch gerne vorhanden sein, da sie diese kennt und mag.

Wer macht ein Wunder für Irisz wahr und schenkt ihr ein Zuhause?

Aufgrund der rechtlichen Bestimmungen ist eine Vermittlung von Irisz nach Deutschland leider nicht möglich.

NOTFALL! AmStaff-Mix Reesa

Update 21. September 2022:
Reesa wartet nun schon seit mind. 6 (!) Jahren auf ein eigenes Zuhause und wir hoffen so sehr, dass sie ihr Leben nicht im Tierheim beenden muss. 🙁

Mittlerweile ist sie schon recht grau geworden, wirkt aber vor allem durch die grauen Augenbrauen NOCH entzückender! Wer schenkt der älteren Hundedame noch ein liebevolles Zuhause, damit sie nicht mehr so traurig dreinblicken muss?

Update 23. Oktober 2017:
Größere Kids sollten für die hübsche und sportliche Reesa kein Problem sein!

01. Juli 2016:
Hallo ihr Lieben,

sucht ihr eine sehr liebe, aufgeschlossene Hündin? Dann bin ich genau die Richtige für euch.

Meine neue Familie sollte auf jeden Fall viel mit mir unternehmen, denn ich bin kein Langweiler. Da ich eine sehr aktive Maus bin, wäre es auch toll, wenn meine neuen Eltern vielleicht ein wenig Sport (joggen, Fahrrad fahren, Hundesport etc.) mit mir machen würden.

Wenn ich ordentlich ausgelastet bin, klappt es mit dem alleine bleiben auch richtig gut.

Nur mit meinen Artgenossen komme ich nicht so gut zurecht (deshalb bin ich auch hier). Aber daran kann man bestimmt noch gut arbeiten, bin ja noch nicht so alt.

Wenn euch mein Profil gefällt, dann kommt einfach vorbei und sprecht meine Tierpfleger an.

Bis bald,
eure Reesa

Hier noch ein Bild aus jüngeren Tagen:

NOTFALL! AmStaff-Mix Lilly

  • Name: Lilly
  • Rasse: American Staffordshire Terrier x Boxer
  • Geschlecht: Hündin
  • Kastrationsstatus: kastriert
  • Alter des Hundes: ab 9 Jahre
  • Geburtsdatum: 24.01.2011
  • Handicap: nein
  • Aufenthaltsort: Tierheim
  • PLZ und Ort: 44892 Bochum

Im Tierheim Berlin seit: 30.05.2019
Im Tierheim Bochum: seit 30.03.2021

Update 04. September 2022:

Tick Tack Tick Tack! Leute es wird Zeit: mein Koffer hier in Bochum ist ja bereits seit März 2021 gepackt und zuvor saß ich bereits in Berlin 2 Jahre lang auf meinen Taschen! 🙁 

Eeeewig warte ich nun schon auf mein neues Zuhause, hatte aber bisher nicht einmal feste Interessenten. Dabei bin ich ’ne tolle Lady und verdiene eine Chance! Meine Zeit tickt und ich werde immer älter! 🙁

Ich wünsche mir ein ruhiges Zuhause bei Menschen, welche kein Problem damit haben, dass ich zum Leinenpöbeln neige. Nimmt man mich in solchen Situationen an die Pfote und erklärt mir die Regeln, bin ich aber bereit, mich zurückzunehmen.

Lilly kurz und knapp zusammengefasst:

* größere Kinder sind evtl. möglich
* keine Artgenossen im Haushalt
* keine anderen Tiere im Haushalt
* kann allein bleiben

Update 20. April 2021:

Sahnehäubchen! So wurde ich bei meiner Ankunft hier im Tierheim Bochum direkt bezeichnet! 🙂

Trotz meines zweistelligen Alters gehöre ich noch lange nicht zum alten Eisen und habe ordentlich Temperament. Ich wünsche mir ein Zuhause, in dem ich Einzelprinzessin sein kann und in dem meine Menschen schöne Wanderrunden durch die Natur mit mir machen.

Ein paar Stunden kann ich auch alleine bleiben, doch dann fordere ich deine volle Aufmerksamkeit. Ich bin eine tolle, menschenbezogene Hündin.

Ich habe ein kleines Problem mit meinem Auge, daher zwinkere ich immer ganz viel, dies schränkt mich aber nicht ein. Mehr dazu und über mich erfährst du bei den Pflegern.

Bis bald!

18. März 2020:

Lilly kam über eine amtliche Sicherstellung ins Tierheim Berlin.

Die hübsche Mischlingshündin sieht ein bisschen so aus, als ob sie einem dauerhaft zuzwinkern würde, hat aber durch ihr kleineres rechtes Auge keinerlei Einschränkungen.

Lilly ist stubenrein, sehr menschenbezogen und beherrscht die gängigen Grundkommandos.